Über die b2berne Tischmesse

Was ist eine Tischmesse?

An einer Tischmesse treffen sich Entscheidungsträger für einen Tag zum Finden neuer Geschäftskontakte. Aussteller präsentieren an den selber eingerichteten Tischen und Ständen ihre Produkte und Dienstleistungen einem breiten Publikum. Das Publikum setzt sich aus anderen Ausstellern sowie externen Besuchern der Messe zusammen.

 

Für wen ist die Tischmesse geeignet?

Die Tischmesse spricht KMU’s aus den Kantonen Bern, Solothurn und Freiburg, aber auch aus weiteren Regionen an. Firmen aus den unterschiedlichsten Branchen haben die Möglichkeit, mit kleinem Aufwand viele Neukunden für ihr Angebot zu gewinnen.

 

Side Events

Zusätzlich zur eigentlichen Tischmesse bietet die b2berne in Zusammenarbeit mit Partnern Vorträge oder Workshops an. Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik informieren über aktuelle Themen und Trends und beantworten Ihre Fragen. Die Detailprogramme der Side Events erfahren Sie im Frühling 2016. Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neusten Stand – tragen Sie sich ein!
 

Zur Anmeldung >>


14. November 2017

Rückblick b2berne 2017

Am 9. November 2017 fand die sechste b2berne Tischmesse statt. Erneut trafen sich rund 40 Firmen und...
16. September 2017

Anmeldefrist für die b2berne Tischmesse 2017 verlängert!

Die Anmeldefrist für die diesjährige b2berne Tischmesse wurde verlängert. Anmeldungen sind m&...
14. August 2017

Jetzt anmelden für den Business Lunch 2017

Das OK der b2berne Tischmesse und der Handels- und Industrieverein des Kantons Bern freuen sich auf Ihre...